Rücktrittsrecht

RÜCKTRITTSRECHT

Rücktrittsrecht gem. § 5 e KSchG:

5.1. Der Kunde kann von einem, im Fernabsatz geschlossenen Vertrag oder einer im Fernabsatz abgegebenen Vertragserklärung bis zum Ablauf von 7 Werktagen (MO- FR) zurücktreten. Es ist ausreichend, wenn die Rücktrittserklärung innerhalb der Frist abgesendet wird.

5.2. Sofern der Kunde nicht spätestens zum Zeitpunkt der Lieferung eine schriftliche Bestätigung der in § 5 c Abs. 1 Z 1-6 und § 5 d Abs. 2 KSchG genannten Informationen enthalten hat (Unternehmensname, Eigenschaft der Ware, Preis der Ware, Lieferkosten, Zahlungsbedingungen, Rücktrittsrecht, Gültigkeitsdauer von Angebot und Preis, Informationen über Kundendienst, Adresse für Beanstandungen), so beträgt die Rücktrittsfrist laut Pkt. 5.1. 3 Monate ab Eingang der Ware.

5.3. Die Rücksendung von Waren oder Rücktrittserklärungen haben an die Adresse Nicole Pascher, Neubaugasse 5, 1070 Wien, Österreich zu erfolgen.

5.4. Im Fall eines wirksam erklärten Rücktrittes oder bei Ausübung des Rückgaberechtes wegen des Probekaufs ist die Ware vom Kunden an den Unternehmer auf dessen Kosten zurückzusenden, weiters trägt der Unternehmer die Gefahr der Übersendung (§ 25 Abs. 2 und 3 KSchG).

Für Beschädigungen oder Wertminderungen hat der Kunde Ersatz zu leisten, sofern ihm daran ein Verschulden trifft.

Allein die Übernahme der Ware begründet keine Wertminderung.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>